Kurzfilmwettbewerb „Mach mal halblang!“

Kurzfilmblock F

Veranstaltungsdatum

Fr. 26. November - So. 12. Dezember

Filmemacher*innen aus ganz Europa haben ihre Werke bei unserem Wettbewerb eingereicht und wir haben die besten davon zu einem kurzweiligen Programm zusammengestellt.

Jeder Filmblock besteht aus acht ganz unterschiedlichen Spielfilmen, die jeweils maximal 15 Minuten lang sind.

Die Zuschauer*innen können sich auf eine emotionale Achterbahn freuen: Die Filme gehen sowohl auf die Tränendrüse wie auch auf das Zwerchfell. Kreative Animationen, künstlerische Schwarzweißfilme, große Geschichten in bunten Bildern – das volle Programm!

Und diese Filme seht ihr hier:

Troubled Water

Trübes Wasser

Von Elena Wiener // 9:58 Min.

Was tun, wenn Ihr Körper Sie auffrisst? Wenn der Kampf gegen sich selbst Ihren Tagesablauf, Ihre Beziehungen und Ihre Freiheit überschattet? Es geht um den Kampf gegen Autoimmunkrankheiten und innere Dämonen.

The Opposite of Eternity

Das Gegenteil von Ewigkeit

Von Joshua Jádi // 15:00 Min.

Das Gegenteil von Ewigkeit erzählt die Geschichte von Anna, die versucht, ihre Mutter in das Zimmer zu bringen, in dem ihr Vater im Sterben liegt, damit sie ein letztes Mal zusammen sein können. Aber ihre Mutter läuft weg. Sie rennt und rennt seit Stunden und mit ihr läuft die Zeit davon.

Erzähl doch mal, Leopold!

Erzähl doch mal, Leopold!

Von Thorsten Hamer // 6:12 Min.

Hier ist er! Leopold! Er sitzt alleine in einer Bar und klagt der wehrlosen Bediengung sein Leid. Seine größte Sorge: Seine Frau findet ihn langweilig… und so kommt er ins erzählen und versucht herauszufinden was schief gelaufen ist…

The Twist

The Twist

Von Ceyhun Paşaoğlu // 3:00 Min.

Es war einmal eine alte Frau, die lebte in einem fernen Land in einem Lebkuchenhaus mit ihrer Katze. Eines Tages bitten zwei unerwartete Gäste, zwei hungrige Kinder, sie herein. Die alte Frau heißt ihre Gäste willkommen und verwöhnt sie mit Keksen und etwas Milch. Doch die Gäste werden mit der Zeit immer frecher…

Eyelashes of the exodus

Eyelashes of the exodus

Von Zoé Simpson // 10:43 Min.

An einem Winterabend in Briancon (Frankreich) bittet Cécile ihre Schwester und den Lebensgefährten ihrer Schwester, eine Migrantenfamilie für eine Nacht aufzunehmen. Als die eine ja sagt, sagt die andere nein.

Dead Run

Dead Run

Von Yannick Rietsch // 10:00 Min.

An einem ruhigen Abend entbrennt eine wilde, scheinbarendlose Verfolgungsjagd zwischen einem jungen Mann und einer Frau. Der wahre Sinn der Verfolgungsjagd löst sich in dem alles verwischenden Rennen auf.

Flohplage

Flohplage

Von Christoph Hans // 8:26 Min.

Geheimagent Dave wartet in einem Museum auf eine anonyme Quelle, die ihm verschlüsselte Informationen über den Untergang der Sowjetunion mitteilen soll. Doch der Mann mit dem Schnauzbart, der in einer ziemlich unbeholfenen Code-Sprache antwortet, entpuppt sich tatsächlich als Thorsten.

In a blink of an eye

In a blink of an eye

Von Oliver Martiny // 8:46 Min.

Ein junger Mann läuft vor dem Unvermeidlichen davon, während sein Leben vor seinen Augen abläuft.

Scroll to Top