Lade Veranstaltungen

Europäische Premieren

EO

EO
Veranstaltungsdatum

So. 27. November

Veranstaltungsdatum

16:30 Uhr

Veranstaltungsdatum

Kino Méliès

EO

Polen/GB/Italien // 88 Min. // Mehrsprachige OF mit UT
Regie: Jerzy Skolimowski // Mit: Sandra Drzymalska, Lorenzo Zurzolo, Isabelle Huppert

Die Welt ist ein geheimnisvoller Ort, wenn man sie mit den Augen eines Tieres betrachtet. EO, ein grauer Esel mit melancholischen Augen, lebt in einem Zirkus in Polen und führt an der Seite seiner geliebten Besitzerin Kassandra harmlose Kunststücke auf. Als Aktivisten gegen die Tiernummern protestieren, unterbinden die Behörden den Einsatz des Esels und entlassen ihn in eine zweifelhafte Freiheit. Für EO beginnt eine Odyssee, auf der er guten und schlechten Menschen begegnet und Freude wie Schmerz erlebt. Doch zu keiner Sekunde verliert er seine Unschuld.

Inspiriert von Robert Bressons Klassiker „Zum Beispiel Balthasar“, zeigt Altmeister Jerzy Skolimowski eine schicksalhafte Reise voller Melancholie und magischer Kinomomente. EO gewann beim Festival von Cannes den Jurypreis und den Preis für den besten Soundtrack. Ein junger, wilder Film eines 84jährigen Regisseurs. Ein Kinowunder.

Mehrsprachige OF mit UT

Scroll to Top