Lade Veranstaltungen

Neues deutsches Kino

Bis wir tot sind oder frei

Veranstaltungsdatum

Fr. 26. November

Veranstaltungsdatum

19:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

Kino Lumière

Bis wir tot sind oder frei

Schweiz/Deutschland // 118 Min. // Schwyzerdütsch/Deutsch
Regie: Oliver Rihs // Mit: Marie Leuenberger, Joel Basmann, Jella Haase, Bibiana Beglau

„Wir werden alles ändern. Alles.“ Die kämpferische Anwältin Barbara Hug will Anfang der 80er Jahre das Schweizer Justizsystem umkrempeln. Sie vertritt Linksautonome wie die junge Punkerin Heike und nutzt auch gern das Gericht als politische Bühne. Eines Tages sucht der Industriellen-Sohn und Berufskriminelle Walter Stürm inkognito ihren Rat, der mal wieder aus dem Knast getürmt ist und als „Ausbrecherkönig“ in manchen Kreisen wie ein Volksheld gefeiert wird. Da hat Barbara Hug eine Idee: sie möchte Stürms Popularität für ihr Ziel nutzen, den Strafvollzug zu reformieren. Allerdings ist der ebenso charismatische wie unberechenbare Stürm kein einfacher Partner…

Eine authentische Geschichte, ein ganz und gar ungleiches Paar und ein mitreißender Film zwischen politischem Drama und sehr schräger Komödie. Dazu Marie Leuenberger und Joel Basmann als Idealbesetzung: Großes Kino!

Zu Gast: Produzent Jan Krüger

Scroll to Top